Geiz ist Geil oder Beauty-Dish für 8,05 Euro

Fast alle Portrait-Fotografen haben eine, die Beauty-Dish. Das Ufo unter den Reflektoren, was schönes Licht und glatte Haut verspricht und deshalb auch den Namen Beauty tragen darf. Nun kostet so ein Ding, je nach Grösse und Ausführung ab 40 Euro, wobei die meisten so um die 100 Euro kosten. Da ich neben rechteckigen und achteckigen Read More

mg_0620-panorama

After the Rain comes Sun

“And after the sun comes rain again…” Kennt ihr diesen Song noch?  Richtig, Underwater Love von Smoke City. Gestern hatten wir in Hamburg mehrmals dieses Wechselspiel. Eigentlich wollte ich bereits morgens aufbrechen, um den Hafen unsicher zu machen. Während ich meine Tasche packte, folgte jedoch ein heftiger Wolkenbruch, so dass ich das ich das ganze Read More

mg_0553

Der Blaue Hafen

Hamburg erlebt gerade einen seiner bereits bekannten Altweibersommer. Gestern trieb es mich deshalb am Nachmittag mitsamt Stativ und Graufilter an die Elbe. Zu Fuss erkundete ich dann mir bereits bekanntes Terrain, nämlich den Fischmarkt bis rauf zum Dockland. Mein neues Fischauge war auch mit dabei, so dass ein paar witzige neue Planeten entstanden sind. Ich Read More

563968_496869970324313_1301243186_n

Es gibt Fis(c)h!

Endlich ist es soweit: Ich habe mir ein Fisheye-Objektiv zugelegt! Es ist ein Peleng 8mm F3.5 Circular Fisheye geworden, welches trotz 8mm Vollformat-fähig ist. Gekauft habe ich es gebraucht im DSLR-Forum, da ich erstmal ein wenig rumprobieren möchte. Das Objektiv ist komplett manuell(Fokus und Blendenring), aber bei einem Fisheye ist das nicht so schlimm, hoffentlich. Read More

mg_9903

Eine kleine Empfehlung – 2 kostenlose Android Apps für Fotografen

Heute habe ich ein kleines feines Programm entdeckt: den Exposure Calculator für Android. Man kann hiermit ausrechnen, wie lang/kurz eine korrekte Belichtung sein muss, wenn man z.b. einen ND(Neutral Density)-Filter vor seine Kamera schraubt. ND-Filter dienen dazu, die Belichtungszeit zu verlängern, so dass man auch tagsüber und bei Sonnenschein längere Belichtungszeiten hinbekommt. Aber warum das Read More

mg_9904

Westcoast Portugal

Inspiriert durch einige andere Fotografen machten eine Gruppe von 4 Leuten uns auf, um die Westküste nördnlich von Lissabon noch ein mal zu erforschen. Start war diesmal in Santa Cruz, Torres Vedras. Weiter ging es zu einem der bekanntesten Surferorte Portugals, dessen Name Ericeira sogar eine Surfermarke schmückt. Die letzte Station auf unserer Reise führte Read More

mg_9865

Terras de Portugal – Landschaften Portugals

Heute mal ein paar Bilder von meinem Trip von der Küste zu den Bergen und zurück. Das Schöne an einem kleinen Land an der Küste ist, dass man eine grosse Vielfalt an Landschaften in sehr kurzer Zeit sehen kann und diese alle sehr nah aneinander liegen. Die Bilder sind alle ca. 60-120km entfernt von Lissabon Read More

mg_9545

Mertola & Aljustrel: A trip to the country

Ein mal im Jahr treibt es mich in den Alentejo. Meine Eltern stammen aus diesem Teil Portugals und ein mal im Jahr fahren wir als Familie dort hin. Diesmal sogar mit einem kleinen Abstecher in die Kleinstadt Aljustrel, in der mein Vater aufgewachsen ist. Im Örtchen Espírito Santo, aus dem meine Mutter stammt, fand ich Read More

500px – Mehr als eine Fotoplattform

Seit etwas über einem Jahr(Mai 2011) bin ich nun schon auf der Plattform http://500px.com/ angemeldet. Ich weiss nicht mehr, wie ich dazu gekommen bin, aber als ich davon hörte, dass es sich um eine Alternative zu Flickr ohne die ganzen Handyfotos handelte, meldete ich mich an. Fotos können hochgeladen werden und die Community kann über sie Read More

Sesimbra – Seixal: Landscapes of Portugal

Heute ein paar Auszüge vom letzten Ausflug zum Schloß von Sesimbra und am selben Abend noch ein kleiner Abstecher nach Seixal, um die letzten Sonnenstrahlen einzufangen. Grüße aus dem Süden! Today some landscape pictures from my trip to the castle of Sesimbra, Portugal. On the same evening I went to Seixal to catch the sunset. Read More

1 8 9 10 11 12