Category: Empfehlungen&Anleitungen

Long time no see – Bilder aus 2014

Hallo meine Lieben, Lange war es hier leider sehr still, genauer gesagt erschreckende 11 Monate. Ich wollte immer wieder mal was schreiben, habe es aber leider immer wieder verschoben. Natürlich habe ich damit den ein oder anderen enttäuscht, denn es gab ja hier schon den einen oder anderen Leser und dafür entschuldige ich mich hiermit! Read More

Reduktion auf das Wesentliche – Ein Ausflug durch Altona mit einer Kamera und einem Objektiv

Hallo meine Lieben, Heute geht es um das Thema: Wieviel Kamera braucht man, um zu fotografieren? Vor kurzem habe ich einen kleinen Artikel gelesen, indem beschrieben wurde, dass die meisten Fotos mit einem 24-105mm Objektiv am Kleinbild gemacht werden können, was ich doch recht interessant fand. Viele denken jetzt, na und? hat mein Kitobjektiv auch(18-55mm Read More

Sophie und der Mercury Monterey

Letzten Donnerstag war es endlich soweit: Der gute Tim und sein Vater Lars hatten sich bereit erklärt, ihren 1957er Mercury Monterey für ein Fotoshooting zur Verfügung zu stellen. Vor ein paar Monaten hatte ich schon zugesagt, da ich unbedingt ein paar Bilder mit Models in und an dem Auto machen wollte. Die liebe Sophie war bereits Read More

Sophie in Farbe – Rockabilly Style

So nun auch die Bilder in Farbe von der lieben Sophie. Die Farbbilder waren für mich das erste mal erst nach dem Überspielen auf den Computer sichtbar, denn ich habe diesmal das erste mal in der Kamera den Schwarz-Weiß Modus eingestellt. Ich hatte das schon mehrmals gesehen und letztlich dann bei Josh bei meinen Bewerbungsfotos abgeschaut. Read More

Sommer im Park

Da nun endlich der Sommer da ist und hoffentlich auch lange bleibt, war ich gestern im Hamburger Jenischpark. Ein wunderschönes Plätzchen, ein Stück Natur mitten in Hamburg sozusagen. Hier kann man wunderbar entspannen, sich die Sonne auf den Pelz brennen lassen, grillen, Fußball spielen und durch den Wald spazieren. Vor ein paar Tagen überlegte ich Read More

Bewerbungsfotos in Bremen

Am Sonntag vor zwei Wochen war es endlich soweit: Bewerbungsfotos machen. Ich stand das erste mal so richtig vor der Kamera eines Profis! Momentan reicht die Fotografie allein leider nicht, damit ich davon leben könnte, dafür sind die Aufträge leider noch zu unregelmäßig, so dass ich schon seit einiger Zeit versuche, einen Teilzeitjob zu bekommen. Read More

Meine Kamera ist viel geiler als Deine!

Wenn man dem Internet glauben schenken kann, dann ist man als Fotograf fast dazu gedrängt, sich mit jedem neuen Modell neu zu überlegen, ob man diese neue Kamera nun braucht und ob diese nicht bessere Bilder macht, als die Eigene. Für Neueinsteiger ist das noch verwirrender, als für Leute, die schon ein paar Jahre eine Read More

Meine 1. Hochzeit

Hallo ihr Lieben, Ich will nicht lang auf dem Wetter rumtrampeln, aber der Hamburger Mai 2013 ist nicht so ganz Wonnemonat, wie gehofft. Meine 1. Hochzeit habe ich nicht gerade hinter mir, aber es fühlt sich fast so an. Ich hab mir die Bilder von der ersten Hochzeit, bei der ich eine Kamera mit hatte Read More

Harmonie am Hamburger Hafen und die Begegnung mit einem Laien

Was macht man an einem sonnigen Sonntag Abend am besten? Natürlich, ab zum Elbstrand und Schiffe gucken. Vergangenen Sonntag waren ein paar Wolken am strahlend blauen Himmel, so dass ich den Vorschlag von einigen anderen Fotografen gern annahm und mich am Elbstrand in Höhe der Himmelsleiter mit 3 Fotografen aus der Facebookgruppe “Hamburger Fotofreaks“. Diese Gruppe kann Read More

500px – Auf Wiedersehen – oder lieber nicht?

Das Wochenende steht vor der Tür, in Hamburg steigen endlich die Temperaturen, aber irgendwie muss ich doch mal was loswerden. Vor einiger Zeit hab ich euch mal die Webseite 500px empfohlen. Leider ist es dort seit geraumer Zeit nicht mehr so toll, so dass ich heute eigentlich nur noch davon abraten kann. Aber warum? Leider Read More

1 2 3